Hallöchen! 

Das ist ja toll, dass du mich zwischen all den vielen Angeboten gefunden hast. Das ist mit Sicherheit kein Zufall.

Nimm dir einen Moment Zeit, dich in Ruhe umzuschauen und zu spüren, ob du mit mir in Resonanz gehst.

Ich bin Christin und habe meine Berufung im spirituellen Bereich gefunden. Ich arbeite mit Tarot- und Orakelkarten (sogar mit meinen eigenen), um dir den Weg zu leuchten, wenn du einmal nicht mehr weiter weißt.

Blockaden liegen viele auf unserem Weg, doch meist sind sie nur in unserem Kopf und können aufgelöst werden, indem sie uns immer bewusster werden. Und um Unbewusstes sichtbar zu machen, sind die Karten ganz besonders gut geeignet.

Mittlerweile lege ich aber nicht nur Karten, sondern verkaufe meine eigenen Kartendecks und biete außerdem Seelenreisen, gechannelte Engelbotschaften und einen Onlinekurs an, in dem du selbst Kartenlegen lernen kannst.

Ich bin mir sicher, dass du hier, in meinem kleinen feinen digitalen Lädchen, etwas Schönes für dich finden wirst.

Meine Angebote

Persönliche Readings

Es ist immer wieder erstaunlich, wie alles mit einander verbunden ist. Für jedes Reading fallen genau die richtigen Karten und ich kann, mit Unterstützung der geistigen Welt, die Impulse und Botschaften weiter geben, die jetzt am wichtigsten für dich sind. Ein Reading ist in allen Situationen hilfreich, wo du blockiert bist, nicht weiter weißt  oder mit dem Verstand nicht weiter kommst.

Kartensets

Ich bin so stolz, dir in meinem Shop meine eigenen Orakel- und Affirmationskarten anbieten zu können. Wenn du selbst gern Karten legst oder dich damit anfreunden möchtest, dann empfehle ich dir von Herzen einen Blick in mein Sortiment. 

(Da einige Kartensets noch in der Überarbeitung sind, gibt es aktuell nur die Seelenforscherkarten zu kaufen.)

Online Kurs 

Du möchtest selbst Kartenlegen lernen? Großartig! Ich habe für dich einen wundervollen Kurs kreiert. Kartenlegen ist auf vielen Ebenen wertvoll und eine Bereicherung. Es hilft dir, deine Intuition zu schulen, mit deiner Seele in Kontakt zu kommen und dich mit den Energien der feinstofflichen Welt vertraut zu machen. Schau dir gleich mein Paket an, dass ich für dich geschnürt habe.

Deine persönliche Engelbotschaft

Eine persönliche Botschaft von deinem Schutzengel oder einem anderen Engelwesen zu bekommen, ist etwas ganz wundervolles. Die Worte an dich sind aufbauend, erhebend und einfach liebevoll. Wenn du Trost und Zuspruch benötigst und wenn es dir an Hoffnung fehlt – dann empfehle ich dir dieses Angebot von Herzen. Sehr gern nehme ich Kontakt zu deinen Engelhelfern auf und leite ihre persönliche Botschaft an dich weiter.

Seelenreise

Wärst du bereit, zu springen? Für meine inneren Seelenreisen ist der Startpunkt eine hohe Klippe über dem Meer, welche ich vor meinem geistigen Auge visualisiere. Von dort lass ich mich – gemeinsam mit einer seelischen Version von dir – fallen und gelange in die Tiefen deiner inneren Seelenwelt. Was mir dort begegnet, sind die unterschiedlichsten Landschaften, Bilder und Wesenheiten. In deiner Innenwelt spreche ich mit deiner Seele und erhalte dadurch Informationen, über deine aktuelle Situation. Manchmal bekomme ich dort auch Botschaften von einem geistigen Wesen, die in dem Moment für dich wichtig sind.

“Alles, was du an anderen bewunderst, kannst du nur sehen, weil es auch in dir selbst vorhanden ist.”

Christin, die Seelenforscherin

Schon immer hatte ich das Gefühl, irgendetwas zu suchen. Angetrieben von vielen Fragen und der Faszination von allem, was man nicht erklären kann, wurde die Spiritualität mehr und mehr Teil von meinem Leben und somit auch von mir selbst.

Und das ist auch nicht verwunderlich. Denn wir sind spirituelle Wesen, die eine menschliche Erfahrung machen und nicht etwa Menschen, die ab und an spirituelle Erfahrungen sammeln.

Eine meiner besten Entscheidungen war es, mich mit dem Kartenlegen nach draußen zu wagen und die spirtuelle Lebensberatung zu einer Berufung werden zu lassen.

“Die längste Reise, die du in deinem Leben antrittst, ist die von deinem Verstand zurück zu deinem Herzen.” – Andrew Bennett